30.03.2023, 19:00 - 21:00 Uhr

Literaturhaus, Vortragssaal

Vortrag

Eintritt frei, um Spenden wird gebeten.

The Grand Trunk Road

Bild-Vortrag von Klaus Wolff

Diese 2500 km lange Straße verbindet Pakistan und Indien vom Kyber-Pass bis nach Kolkata. Auf der Landkarte hat sie ein wenig die Gestalt eines Elefantenrüssels, daher der Name.

Im Laufe ihrer viele Hunderte von Jahren alten Geschichte trug die Straße mehrere verschiedene Namen. Ihre Bedeutung war immer vielfältig: Handelsweg, militärische Transporte, Transfer von Religion und Ideen, eine gemeinsame Kultur ihrer Orte. Fast wäre sie zum Weltkulturerbe erklärt worden.

Der Abend wird die wichtigsten Orte aufzeigen: Kyber-Pass, Peshawar, Taxila, Lahore, Amritsar, Delhi, Agra, Mathura, Pragaj, Varanasi, Bodhgaya und Kolkata bis zu den Sunderbans. Die Reise entlang dieser langen Straße ist gleichsam ein Spaziergang durch die Geschichte des Subkontinents.

Telefonische Auskunft am Veranstaltungstag von 10 – 12 Uhr bei Horst Raatz, Tel. 06151-782304

Veranstalter Deutsch-Indische Gesellschaft Darmstadt-Frankfurt e.V.

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand!

Newsletter abonnieren